EDEKA Georg, Idstein, Bedientheken, Fleisch

Lust auf feines Fleisch? Unsere Bedientheken bieten Ihnen erstklassige Qualität und Frische!

Über unser hochwertiges Schillerfleisch haben wir auf diesem Blog bereits berichtet. „Selbstverständlich bieten unsere Bedientheken aber ein weitaus größeres Spektrum erstklassiger Fleischwaren“, weiß Massimo Balbi, seines Zeichens Bezirksleiter der Bedientheken bei EDEKA Georg und verweist auf die Grundsätze, die in allen Märkten absolute Priorität besitzen, damit Sie, liebe Kundinnen und Kunden, bedenkenlos und nach Herzenslust genießen können: „Ob Bio-Geflügel oder Bio-Rindfleisch aus der Region oder erstklassiges Schweinefleisch der Haltungsform 4, also ebenfalls in Bio-Qualität, bzw. frisch im Markt in Idstein hergestelltes Hackfleisch vom  Bio-Weidenrind aus Baden Württemberg: Wir setzen alles daran, Ihnen durch regelmäßige Frischelieferungen die Qualität bieten zu können, die Sie als bewusste Verbraucher und Genießer erwarten können.“

EDEKA Georg, Idstein, Bedientheken, Fleisch
Wir bieten Ihnen eine vielfältige Auswahl, die in puncto Qualität und Frische überzeugt

Regionale Kooperationen bieten viele Vorteile

Ohne Zweifel ist insbesondere der Kauf von Fleisch mit einem hohen Maß an Vertrauen verbunden. Aus diesem Grund stärken und verstetigen wir mehr und mehr unsere regionalen Kooperationen. Denn der Kontakt zu den Menschen vor Ort, der regelmäßige Dialog und die kurzen Transportwege garantieren hochwertige Produkte und ein faires Miteinander. Ein gutes Beispiel dafür ist unsere Kooperation mit dem Bio-Geflügelhof Schäfer in Alheim-Niedergude, im Schnitt keine zwei Autostunden von unseren Märkten entfernt.

EDEKA Georg, Idstein, Bedientheken, BIOgeflügelhof Schäfer
Wir sind stolz auf unsere vertrauensvolle Kooperation mit dem BIOgeflügelhof Schäfer

Schäfer BIOgeflügelhof – ein Familienbetrieb mit Herz

„Die natürliche Haltung bietet beispielsweise den Hähnchen auf unserem BIOLAND-Hof genügend Freiraum zum Baden in unseren Sandbädern, zum Scharren und Picken auf den grünen Wiesen. Einen natürlichen Schutz finden sie unter Bäumen, Sträuchern und Büschen. So können unsere Hähnchen entspannt ihrem Tageswerk nachgehen“, beschreibt Helmut Schäfer das Konzept des Hofes und ergänzt: „Unsere Gänse und Enten werden als kleine Küken in einem großzügigen Stall, mit Auslauf auf die grüne Wiese, aufgezogen. Wenn sie nach wenigen Wochen komplett weiß befiedert sind, dürfen sie Tag und Nacht unsere Wiesen erobern. Dort finden sie zum Beispiel in den kleinen Bächen schöne und natürliche Bademöglichkeiten. Die strengen Bioland-Richtlinien garantieren einen hohen Qualitäts­standard, der sich im Geschmack bemerkbar macht.“ Davon sind auch wir von EDEKA Georg überzeugt, weswegen u.a. diese Kooperation für uns einen hohen Stellenwert genießt.

Vorbestellungen sind möglich

„Mit zwei Tagen Vorlauf können Sie bei uns Bio-Fleisch oder bestimmte hochwertige Produkte wie T-Bone- oder Rumpsteaks, auch in Dry-Aged-Qualität, vorbestellen“, verrät Massimo Balbi, „oder haben Sie Lust auf ein saftiges Entrecôte? Dann sind Sie an unseren Frischetheken genau richtig. Wir beraten Sie gerne und kompetent zu unserem gut sortierten Produktportfolio.“ War es das, Herr Balbi? „Ach ja“, antwortet er lachend, „wenn es mal exklusiv sein soll und trotzdem schnell gehen muss, empfehle ich unseren Kundinnen und Kunden unsere frisch zubereiteten Rollbraten, die wir individuell auf Kundenwunsch zubereiten, etwa im Stile eines Cordon bleu. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.“

Der Eindruck möchte sich im positiven Sinne aufdrängen. Überzeugen Sie sich am besten selbst: Von der Vielfalt an der Bedientheken bei EDEKA Georg. Qualität und Frische immer inklusive.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top